AUFSTELLEN SCHWALBENHOTEL​

Am Kartoffelfest wurde auch eine geplante Artenschutzmaßnahme für die Mehlschwalbe umgesetzt.

Nachdem im Hof von Markus Schilling eine alte Palette zu einem Mehlschwalbenhotel mit Satteldach und eingebauten Nistkästen umgebaut wurde, konnte dieser beim Hambrunnen montiert werden. Nach den umfangreichen vorbereitenden Maßnahmen, wie betonieren eines Sockels und Aufstellen einer von der Gemeinde gespendeten Eiche als Mast, konnte mit Hilfe von schwerem Gerät das Hotel recht zügig aufgestellt werden.

 

Wie auf Bestellung flogen während der Aufstellung einige Mehlschwalben vorbei.

 

Lesen sie einen Artikel darüber in der RNZ

 

All Rights Reserved to sitit.

Wir freuen uns

von Ihnen zu hören

Dr. Hasel Naturland Stiftung

1.  Vorsitzender & Herausgeber: Jürgen Ebert

Larchacker 1

74934 Reichartshausen

naturlandstiftung@gmx.de